Redaktion

Unsere Dienstleistungen - Das können wir für Sie leisten

Unsere Kernkompetenz im Bereich Redaktion ist das Überführen von Rohinformationen aus Entwicklungssystemen (z. B. ERP/PLM), Konstruktionsunterlagen etc. und vor allem den Köpfen der Know-how-Träger im Unternehmen in Nutzerinformationen, die dem Anwender eine echte Hilfe sind. In diesem Prozess werden die Informationen recherchiert, gefiltert, didaktisch aufbereitet, nutzergerecht formuliert, medienneutral erfasst und wiederverwendbar gespeichert.

Abb. Informationsaufbereitung im Redaktionsprozess

Oberstes Ziel dabei ist es, die Nutzer zu unterstützen, so dass sie ihre Aufgaben kompetenter und effizienter erledigen können. Das sorgt unter anderem für höhere Kundenzufriedenheit, geringere Support- und Servicekosten und niedrige Rücklaufquoten. Dabei erfüllen wir natürlich auch sämtliche formalen Anforderungen und stellen so die Konformität zu Gesetzen, Normen und Richtlinien sicher.

Schlüsselfaktor kompetente Redaktion

Die wichtigste Rolle bei der Informationsaufbereitung hat der Technische Redakteur. Er benötigt Kompetenzen in Technik, Sprache, Medien und Kommunikation, um die Informationen zu recherchieren, zu verstehen und nutzergerecht aufzubereiten.

Deshalb investieren wir viel in die Aus- und Weiterbildung unserer Technischen Redakteure. Ein mehrstufiges Qualitätssicherungssystem sorgt nicht nur für die Einhaltung unserer hohen Qualitätsmaßstäbe, sondern auch dafür, dass die Mitarbeiter der Redaktion stetig Feedback zu ihrer Leistung erhalten und sich so permanent weiterentwickeln.

Jede Zielgruppe perfekt informiert

In der Redaktion erstellen wir Texte für alle erdenklichen Zielgruppen. Egal ob "Otto Normalverbraucher", Servicetechniker oder Bankangestellter: Unsere Redakteure bereiten die Inhalte nach intensiver Zielgruppenanalyse und Branchenrecherche so auf, dass sie für den jeweiligen Anwender optimal nutzbar sind. So erlernen wir nicht nur die Sprache Ihrer Zielgruppe, sondern auch die der Wissensträger in Ihren Fachabteilungen.

Erstellung in Deutsch und Englisch

Unsere Technischen Redakteure erstellen die Inhalte wahlweise in deutscher oder englischer Sprache. In beiden Fällen sorgt ein muttersprachliches Fachlektorat für eine exzellente Sprachqualität.

Wir erstellen im System Ihrer Wahl

In der Redaktion hat sich einen Vielzahl von unterschiedlichen Werkzeugen etabliert, um Inhalte zu erstellen, zu verwalten und zu publizieren. Als Dienstleister nutzen wir selbstverständlich das in Ihrer Redaktion eingesetzte System, damit Sie die von uns erstellten Inhalte nachhaltig nutzen und wiederverwenden können.

Unsere Technischen Redakteure verfügen unter anderem über umfassende Erfahrungen in den folgenden Systemen:

  • Adobe FrameMaker

  • Adobe InDesign

  • DOCUFY COSIMA go!

  • Fischer TIM RS

  • Microsoft Word

  • SCHEMA ST4