Wir treffen den richtigen Ton – weltweit

Unsere Dienstleistungen - Das können wir für Sie leisten

Ganz unabhängig von der Art des Produkts gilt: Jeder Zielmarkt hat Auswirkungen auf das Produkt und damit auch auf die Nutzerinformation.

Um ein Produkt erfolgreich in fremden Märkten zu platzieren, ist die Übersetzung der Informationen unabdingbar. Allerdings ist es mit einer 1:1-Übersetzung oft nicht getan. Andere Gesetze, Normen, Richtlinien, aber auch Sitten und Gebräuche erfordern, dass die Inhalte an den Markt angepasst werden. Eine „Lokalisierung“ aller Inhalte ist erforderlich.

Geschickte Umsetzung spart Zeit und Geld

Die Unterschiede zwischen einzelnen Länderversionen sind wichtig, aber oft nicht sehr umfangreich. Daher entstehen bei der Schaffung von landesspezifischen Varianten viele redundante Informationen. Das macht die Übersetzung und Pflege dieser Informationsprodukte aufwändig und teuer.

Abb. Varianten-Filterung von Informationen

Im Redaktionssystem haben wir jedoch die Möglichkeit, marktspezifische Inhalte als Varianten zu kennzeichnen und diese dann im Publikationsprozess auszufiltern. So entstehen aus einem Quelldokument mehrere Marktvarianten, während sich bei Pflege und Übersetzung der Aufwand auf das eine Masterdokument beschränkt.

Weiterführende Themen